Posts mit dem Label #Twitterlauftreff werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label #Twitterlauftreff werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 21. September 2018

BMW Berlin Marathon 2018 ... don't look back in anger


Berlinmarathon 2018 Finish Medaille Laufspatz.deBerlin, Berlin.... so sicher war es in den letzten 2 Wochen gar nicht, dass wir zum BMW 
Berlin Marathon 2018  fahren würden. Seit meinem letzten langen Lauf vor 2 Wochen machte mein Knie Zicken. 

Schmerzen beim Laufen, jedoch nicht beim Gehen. Laut Fachleuten nichts, was etwas kaputt macht während des Laufens sondern nur weh tut, also wollte ich es versuchen. Gut Getapet und während der letzten Woche mühsam vom Physio bearbeitet (mühsam für ihn, Tränen-in-die-Augen-treibend für mich). Und mit einer halbwegs entspannten Einstellung.
Es ist ein sehr langer Blogpost geworden, ich hoffe, dass einige dennoch bis zum Ende lesen (denn das Ende liegt mir sehr am Herzen) und mir vielleicht auf Facebook, Instagram oder Twitter einen Kommentar da lassen.

Sonntag, 28. Januar 2018

Rodgau 50 2018.... Immer wieder der Hammer!

Rodgau 50 2018 Start Ziel UltramarathonEs ist Januar und was tut der leicht durchgeknallte Läufer Ende Januar? Richtig, er oder sie rennt 10 Runden mit je 5 Km im Kreis und nennt das Rodgau 50 . 
Und genau das habe auch ich gestern wieder gemacht. Umgeben von vielen genau so verrückten, lieben Menschen und einer tollen Organisation.








Sonntag, 29. Januar 2017

Ultraschön! Rodgau 50 Ultramarathon 2017

Rodgau 50 Ultramarathon 2017
Rodgau 50
Man soll ja immer zuerst die Überschrift schreiben. Heute bekomme ich das nicht so recht hin. Es geht um Rodgau 50 - den Ultramarathon in der Nähe von Frankfurt.
Ich liege jetzt wieder im Hotel im Bett, habe lecker gefrühstückt und versuche, den gestrigen Tage zu verarbeiten und zu Papier.... ähm... Blog zu bringen.
Ich werde diese Woche noch etwas daran feilen ;)



Donnerstag, 26. Januar 2017

Long road to Rodgau...

Ich schreibe jetzt schon gut 2 Wochen an diesem Post. 

Immer stückchenweise und nie vollständig...
Heute ist Donnerstag Abend und Samstag ist es soweit: Rodgau 50, der bekannte 50 Km Ultralauf in der Nähe von Frankfurt startet.
Und jetzt schreibe ich diesen Post zu Ende. Wirkt eher etwas Tagebuch-mäßig, aber: hey! Öfter mal was Neues. 

Montag, 26. Dezember 2016

Träume, Schokolade und Glühwein.... was 2017 auf mich zukommt


Laufen im Winter 2017 KleidungIch hatte einen Traum letzte Woche. Keinen unanständigen Traum! Aber einen angsteinflößenden Traum.
Ich lief den Hannover Marathon, aber die Strecke, mein Befinden und meine Zeiten waren genau die vom Berlin Marathon 2016. Und ich war sehr sehr traurig im Ziel. Traurig und frustriert...
Fazit: ich mache mir 4 Monate vor dem Hannover Marathon schon viel zu viele Gedanken....

Samstag, 3. Dezember 2016

Jahresrückblick 2016.... Sehr viele Läufe, Schmerzen und unvergessliche Erlebnisse


Da sich das Jahr nun wirklich zum Ende neigt und ich meine #offseason genieße, muss ich mir jetzt einfach die Zeit nehmen, auf dieses Jahr zurückzuschauen. Denn es war ein unglaubliches Laufjahr mit weit über 2100 Laufkilometer  und ich nehme sehr viele Erlebnisse und Erfahrungen mit nach 2017 :)





Montag, 26. September 2016

Manchmal muß es eben weh tun... der 43. BMW Berlin Marathon 2016

BWM Berlin Marathon 2016 Brandenburger Tor ZielDer BMW Berlin Marathon 2016 sollte für mich möglichst genau so schön werden, wie letztes Jahr.
Hier der Link zum Laufbericht 2015....
Gut gelaunt, tolle Bilder, gute Ergebnisse, ein tolles Publikum und natürlich die Strecke mitten durch Berlin. Leider sollte es etwas anders werden. Aber wie heißt es so schön "entweder man gewinnt, oder man lernt, oder man kriegt keinen Kuchen"... oder so ähnlich.