Samstag, 22. Oktober 2016

Der leckerste und schnellste vegane Apfelstrudel .... und dabei so leicht!

Vegan-Apfelstrudel-schnell-lecker-knusprigGerade im Herbst ist einem oft nach etwas warmen, leckeren. Umso besser, wenn es schnell und lecker ist und zudem noch vegan. Bei uns gab es heute einen schnellen veganen Apfelstrudel mit Filoteig. In nur 40 Minuten war er fertig.
Am besten warm gegessen... einfach köstlich.




Zutaten für 2-3 Personen



Vegan-Apfelstrudel-schnell-lecker-knusprig-Apfel
Veganer Apfelstrudel mit Filoteig - lecker, schnell und knusprig
  • 2 Äpfel
  • 2-3 Blätter fertiger Filoteig
  • 1 TL Zimt
  • 2 Scheiben Knäckebrot
  • 1,5 EL Zucker






Anleitung


  • Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, in Stückchen schneiden
  • etwa 3 EL Wasser in einem Topf zum kochen bringen, Apfelstücke zugeben und mit 1 EL Zucken kurz unter Rühren kochen lassen
  • Backofen auf 200 °C vorheizen
  • Backpapier auf die Arbeitsfläche auslegen
  • 0,5 EL Zucker mit etwa 1 El Wasser vermischen

Vegan-Apfelstrudel-schnell-lecker-Apfel
Veganer Apfelstrudel - Äpfel auf dem Filoteig verteilen
  • Knäckebrot fein zerbröseln
  • Filoteig leicht überlappend auf das Backpapier auslegen 
  • die Hälfte der Knäckebrotbrösel auf die Mitte des Teiges verteilen, die andere Hälfte unter Rühren zu den Äpfeln geben
  • Apfelmischung auf die Mitte geben und leicht verteilen, dabei viel Rand frei lassen



Vegan-Apfelstrudel-schnell-lecker-Filoteig
Veganer Apfelstrudel - Einschlagen des Filoteigs



  • Teig überschlagen, erst von den langen Seiten aus, dabei zum besseren Halt mit der Zuckerlösung benetzen






Vegan-Apfelstrudel-schnell-lecker-Filoteig
Veganer Apfelstrudel - Einschlagen des Filoteigs quer
  • die kurzen Seiten einschlagen 
  • alles mit der Zuckerlösung bestreichen










Vegan-Apfelstrudel-schnell-lecker-knusprig-gebacken
Veganer Apfelstrudel - fertig gebacken
  • 20 Minuten bei 200°C backen
  • aufschneiden und warm genießen :)