Samstag, 4. Juni 2016

Gefüllte Tomaten & Paprika... 2 heiße Vegetarier & Veganer

Man muss es zugeben: wir waren verdammt spät dran mit dem Angrillen.
Letztes Wochenende war es dann so weit. Da ich zur Feier dessen dann auch etwas selbstgemachtes essen wollte gab es mit Brokkoli und Blauschimmelkäse gefüllte Tomaten (vegetarisch) und mit Kidneybohnen  gefüllte Paprika (vegan). Beides lässt sich sowohl auf dem Grill, als auch im Backofen zubereiten. Dazu gab es eine Tomaten-Basilikum Soße.
Also lasst die Barbecue Spiele beginnen...




Rezept



Zutaten Grilltomaten:



  • 3 Fleischtomaten
  • 100 g Brokkoli 
  • 100 Blauschimmelkäse 
  •  1-2 Stangen Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Süßlupinenmehl  (oder Sojamehl)
  • Salz, Pfeffer 







    Anleitung Grilltomaten:


    • Tomaten waschen, Strunk herausschneiden, grob aushöhlen  
    • Fruchtfleisch für die Tomatensoße auffangen
    • Frühlingszwiebeln halbieren, waschen und in feine Scheiben schneiden 








    • Brokkoli vorgaren und in feine Stücke schneiden 
    • Blauschimmelkäse in feine Stücke schneiden 
    • mit Süßlupinenmehl gut vermischen 
    • mit Salz und Pfeffer, Brokkoli und Frühlingszwiebeln mischen und  abschmecken 
    • in die ausgehöhlten Tomaten füllen 







    Zutaten Paprika:


    • 2 rote Paprika
    • 1 Dose Kidneybohnen
    • 1 handvoll geschälte Pistazien 
    • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
    • 1,5 EL Sojasoße


    Anleitung Paprika


    • Paprika waschen, halbieren und entfernen
    • Kidneybohnen abtropfen lassen und waschen 
    • Kidneybohnen mit einem Kartoffelstampfer grob stampfen 



    • Pistazien grob hacken und zugeben 
    • vermischen und mit Sojasoße, Salz und Pfeffer  abschmecken 
    • in die halbierten Paprika füllen 









    Zutaten Soße:


    • Inhalt der Tomaten 
    • 1 kleine Tomate
    • 1/2 Frühlingszwiebel
    • 1 handvoll Basilikum 
    • Salz, Pfeffer, Chili 
    • 1,5 EL Sojasoße

    Anleitung Soße:


    • Frühlingszwiebel halbieren, waschen
    • Kleine Tomate waschen und den Strunk entfernen
    • Inhalt der Tomaten, die kleine Tomate, Frühlingszwiebel und das gewaschene Basilikum in den Mixer geben 
    • mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken 








    Jetzt wird es richtig heiß.... oder: Backzeit 



    • Backofen auf 200°C vorheizen
    • Paprika und Tomaten in eine gefettete Auflaufform setzen 
    • Etwa 45 Minuten backen 
    Für eine Zubereitung auf dem Grill müsst ihr mehr Zeit einplanen. Gegebenenfalls könnt ihr die Tomaten und Paprika auch im Backofen vorgaren, bevor ihr ihnen in einer gefetteten Grillschale den letzten Schliff gebt 😉.

    Lasst es euch schmecken!


    Weitere leckere und schnelle Rezepte sind: