Posts mit dem Label Training werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Training werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 10. September 2017

Jetzt in 2 Wochen... Training für den 44. BMW Berlin Marathon 2017

Training Berlin Marathon 2017Es ist Sonntag Morgen am 10.09.2017 um 9:15 Uhr.... warum ich diesen Blogpost damit anfange? Weil ich in 2 Wochen hoffentlich um diese Zeit schon über die Startlinie des BMW Berlinmarathon 2017 gelaufen bin. Und das ist schon jetzt aufregend. Nein, vielleicht bin ich auch wegen des vielen Kaffees aufgeregt.....
Daher heute ein kurzes Update mit einigen Einblicken ins Training...


Montag, 10. April 2017

Laufbericht Hannover Marathon 2017 (der Bericht ist spannender als die Überschrift ;) )


HAJ Hannover 2017 Marathon Medaille Startnummer
HAJ Hannover Marathon 


Ich wollte seit September letzten Jahres (also seit dem Berlin Marathon 2016... siehe Bericht hier) dieses Frühjahr einen kleineren Frühlingsmarathon Laufen. Nach einiger Überlegung verabredete ich mich mit einem Freund zum HAJ Hannover Marathon 2017. Früh im Jahr, darum hoffentlich nicht zu warm. Dachte ich. Was ich bekam war warm, sonnig und irgendwie klebrig....






Samstag, 1. April 2017

Run till death? Wie professionell soll / muss / darf Hobbysport sein?

Talsperre Laufen Wasser SonneIch habe noch 1 Woche bis zum Hannover Marathon. Meinem ersten Marathon (wenn man Rodgau 50 außer Acht lässt) 2017. Das Training läuft recht gut, ich freue mich darauf und hoffe, dass endlich die 3h30min Grenze fällt. Ich trainiere derzeit mit einem Mygoal Plan. Dabei telefoniere ich jeden Monat mit meiner Trainerin. Was so anliegt, wann ich nicht da bin. 
Und gerade diesen Monat war ich 2 Mal für ein verlängertes Wochenende im Ausland und konnte nicht trainieren. Viele von euch hätten das vielleicht nicht gemacht. Ich schon. Das Training wurde darum herum geschlichtet und Zeit und Möglichkeiten, in z.B. Aserbaidschan zu laufen, waren eher begrenzt. Dabei hatte ich teilweise ein schlechtes Gewissen, wenn ich auf Instagram die Fotos der Trainingslager anderer Sportler gesehen habe. 
Muss ich das auch? Habe ich mich öfters gefragt. 
Bin ich komisch, wenn mir der Sport nicht über alles geht? Wenn ich ihn einfach an mein Leben anpasse?

Donnerstag, 26. Januar 2017

Long road to Rodgau...

Ich schreibe jetzt schon gut 2 Wochen an diesem Post. 

Immer stückchenweise und nie vollständig...
Heute ist Donnerstag Abend und Samstag ist es soweit: Rodgau 50, der bekannte 50 Km Ultralauf in der Nähe von Frankfurt startet.
Und jetzt schreibe ich diesen Post zu Ende. Wirkt eher etwas Tagebuch-mäßig, aber: hey! Öfter mal was Neues. 

Freitag, 6. März 2015

Trainingsplan - Beispiel: Laufen für Laufanfänger

In Anfangen mit dem Laufen #1 ging es darum, wie man es als Anfänger am besten angeht mit dem Laufen. Du möchtest das Laufen für Laufanfänger in einem Beispiel-Trainingsplan aufbereitet?
Klar doch.
So würde ich es jetzt wieder machen, wenn ich nochmal mit dem Laufen anfangen würde.

8 Fragen, die du dir stellen solltest, bevor du mit dem Laufen anfängst

Probleme als LaufanfängerDu möchtest gern mit dem Laufen beginnen, weißt aber nicht wie? Dann ist diese kleine Postserie für Laufanfänger perfekt für dich! :) Ich habe mal zusammengeschrieben, wie ich mit dem Laufen begonnen habe. Ich erhebe keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit, aber es hat gut geklappt. ;) 








Mittwoch, 4. März 2015

Review: Asics Fuji-Gel Trainer 2 GTX

Es war ein sehr schneereicher Winter im vorletzten Winter und ich wollte dieses Mal auch im Winter regelmäßig Laufen. Nach ein paar Versuchen, mit meinen Sommerlaufschuhen, war mir klar, dass ich so keinen Spaß daran haben würde. 
Also brauchte ich Laufschuhe für den Winter. Vegan oder nicht, Laufanfänger oder nicht, mit diesen Schuhen hat man Spaß im Schnee :)

Montag, 2. März 2015

Review: Brooks Adrenaline ASR 11 GTX

Sie sehen, zugegeben, etwas männlich aus. Aber was soll's, muss ja nicht alles rosa sein.
Sie sind mein 2. Paar Winterlaufschuhe, angeschafft als Allround – Winterlaufschuhe.
Es sind meine ersten Schuhe von Brooks und werden nicht die letzten sein. ;)
Goretex Winterlaufschuhe

Sonntag, 1. März 2015

Was ich beim Laufen im Winter gelernt habe & wie es auch dir helfen kann #3

Der heutige Post beschäftigt sich mit den psychischen Lehren, die man aus dem Winter
Joggen Winter
ziehen kann. Egal ob als Laufanfäger oder nicht ;) .
Alles schön entspannt.... :)
Mit diesen Tipps machst auch du das beste aus dem Laufen in Herbst und Winter.










Schuhe für den Winter

Wenn es draußen nur etwas kalt wird, ist noch alles halbwegs ok mit den Sommer-Laufschuhen.
Aber spätestens wenn es glatt und verschneit wird, muss man sich Gedanken über die richtige Fuß-Bereifung, also Laufschuhe für das Laufen im Winter, machen.
Ich habe schon öfters gehört, dass es Läufer gibt, die im Winter nicht draußen laufen, aus Mangel an passenden Schuhen. Und das sind nicht nur wir Frauen, die dann nicht die richtigen Schuhe haben!

Dienstag, 24. Februar 2015

Was ich beim Laufen im Winter gelernt habe & wie es auch dir helfen kann #1

Laufen auf gefrorenem Boden im Winter







Nachdem ich, bei einem Lauf vor wenigen Tagen, erstaunt war, wie halbwegs sicher ich um das Eis auf einem abschüssigen, gefrorenem Weg laufen konnte,
auf dem ich vor 3 Monaten wahrscheinlich Marienkäfer-like auf dem Rücken gelegen hätte, habe ich mich entschlossen, mal die Weisheiten aus diesem Winter zusammenzufassen. Auf dass es endlich Frühling wird ;)
Im ersten Teil geht es um organisatorischen Lehren zum Laufen im Winter: