Posts mit dem Label Regeneration werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Regeneration werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 9. Dezember 2016

Meine Knochenmarkspende und das Laufen danach

Angesichts der Radio PSR Spendensongs mit Hilfe derer zur Zeit Spenden und Knochenmarkspender für krebskranke Kinder und deren Familien gesammelt werden, möchte ich hier nochmals meinen Blogpost über meine Knochenmarkspende bekannt machen. ;)  Ich hoffe sehr auf eure Mithilfe.... Darf geteilt, geliked und kommentiert werden ;)
Ich weiß, es ist ein recht ernstes Thema, aber mir liegt es am Herzen. 





Sonntag, 11. Oktober 2015

Was gehts so nach dem Berlin Marathon?

Laufen auf einem WaldwegNach langer Abstinenz von dieser das-passt-sonst-nirgendwo-rein-aber-ist-zu-lang-für-Twitter - Schublade, will ich jetzt mal wieder meinen Senf niederschreiben.
Wie man schon in meinem Laufbericht zum 
Berlin Marathon 2015 lesen konnte, hab ich mir einen großen Traum erfüllt und bin bei perfektem Wetter in Berlin meine neue PB auf der Marathondistanz gelaufen. 
Das ist heute genau 2 Wochen her. Was ist seitdem passiert?




Montag, 29. Juni 2015

Review: Faszien - Rollmassage

Liebscher BrachtMit 30 geht's los mit den Beschwerden.... 
dachte ich zumindest immer. Aber das ist davon unabhängig. So ziemlich jeder Sportler hat so seine Problemstellen.
Nein, ich meine keine Pölsterchen. Eher Stellen, wo es zwickt und schmerzt, mal mehr mal weniger.

Mein Problem war einfach lange, dass ich nichts außer Laufen gemacht habe. Ok, gelegentlich etwas TRX. Aber kein Foam Rolling, kein Rollen mit Kugeln und Bällen.
Allgemein nichts mit den faszinierenden Faszien ;).
Obwohl ich bereits in No Meat Athlete von Matt Frazier , worüber ich auch eine Rezension geschrieben hatte, nur gutes darüber gelesen habe.
Daher kam mir dieses Buch von 
Dr. Petra Bracht und Roland Liebscher - Bracht
wie gerufen.

Samstag, 30. Mai 2015

Was geht so nach dem Halbmarathon?




Hier wieder ein kurzes Update :) 

Letztes Wochenende war ja sozusagen tschechisches Wochenende und so bin ich den Halbmarathon in Karlovy Vary, auf deutsch Karlsbad, gelaufen.
Es war ein super schöner Lauf und allgemein ein tolles Wochenende.

Mittwoch, 20. Mai 2015

Was geht so bei grauem Himmel?

Das Wetter ist schlecht und das Wochenende noch erschreckend weit weg. Hier wieder  ein kurzes Update mitten in der Woche.
So zwischen den ganzen Feiertagen kann einen eine volle Arbeitswoche schon ganz schön schaffen. Erst recht bei dem Wetter...

Samstag, 25. April 2015

So hatte ich Spaß am ersten Lauf nach dem Marathon... das kannst du auch

Ist das jetzt aktive Regeneration?

Anstrengend war's, sehr sogar. Nachdem ich mich 3 Tage gepflegt hatte (überwiegend mit
Regenerationslauf
arbeiten...) wollte ich es bei 25 °C und Sonnenschein einfach wieder probieren. Aktive Regeneration oder so. Also schälte ich mich in meine Laufsachen, suchte mir eine Strecke mit schön weichem Waldboden und zog die Natural Running Schuhe an.










Dienstag, 14. April 2015

15 Tricks gegen Schmerzen beim Laufen, die kaum ein Laufanfänger kennt

Schmerzen beim LaufenIn diesem Teil der Reihe für Laufanfänger, der letzte Teil vorerst,  möchte ich einige mögliche körperlichen Problemchen mit euch teilen, und wie man mit Ihnen umgehen kann:









Dienstag, 31. März 2015

Saltindiät - das Fazit

.... Oder: Gib mir jetzt endlich diese Brezel oder ich spring über die Theke!!!


Ich will euch jetzt endlich mein Fazit zur Saltindiät schreiben. Gestern bin ich Dank Erkältung recht früh eingeschläfelt.

Samstag, 28. März 2015

Saltindiät... die Theorie an sich

Derzeit ist LowCarb, insbesondere Train Low, Compete High (wenig Kohlenhydrate während des Trainings, besonders bei langen Ausdauereinheiten, dagegen Kohlenhydrate im Wettkampf)
 bei Sportlern, auch bei veganen oder vegetarischen Sportlern, ziemlich angesagt, viele schwören darauf durch angeblich schnellere Regeneration und Ausbleiben des „Mannes mit dem Hammer“ (das Gefühl, dass plötzlich nichts mehr vorwärts geht) während der Wettkämpfe.

Mittwoch, 25. März 2015

Ausprobiert: Saltindiät Tag 2

Jetzt geht es so richtig los... besser als befürchtet, schlechter als gehofft


Am nächsten Morgen war ich sehr erholt. Das legte sich aber bald nach dem Aufstehen...;)

Dienstag, 24. März 2015

Ausprobiert: Saltindiät Tag 1...

Ok, eher Tag 0,5.
Es ging noch nicht richtig los, aber bis jetzt ist es ok ;)

Es war letzte Woche Sonntag und wir kamen aus dem Urlaub wieder, eine Woche lang gutes vegetarisches Essen und mit mittelviel Bewegung. Da ist es sehr verlockend, etwas anderes auszuprobieren...

Montag, 23. März 2015

Ausprobiert: Die Saltindiät

Keine Sorge, das hier wird nicht zu einem vegan / vegetarischen Abnehm-Blog mutieren. Diät heißt ja eigentlich eher Ernährungs- und Lebensweise, als das, als was es bei uns gesehen wird (Abmagerungskur mit Jojospiel danach ;) )

So bist du vorbereitet auf die 5 größten Probleme eines Laufanfängers

so kommst du mit den 5 größten Problemen eines Laufanfängers klarSo, nachdem ich im ersten Post der Reihe das Anfangen mit dem Laufen in seinen Grundzügen, wie ich es gemacht habe, niedergeschreibselt hatte, geht es heute um die persönlichen Probleme, die bei mir aufgetaucht sind und teilweise immer wieder auftauchen.
Wie im Bereich des Essens "Was kannst du eigentlich als Vegetarier / Veganer noch Essen?" ist es auch beim Laufen anfangs ungewohnt, mit gewissen Fragen umzugehen.