Posts mit dem Label Essen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Essen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 10. Januar 2017

Eat Train Love von Kristin Woltmann

Eat Train Love von Kristin WoltmannIch folge Eat Train Love schon eine ganze Zeit auf Twitter. Als sie ihr Buch herausgebracht hat, war ich gleich Feuer und Flamme. Hier meine Rezension zum Buch. Mit Clean Eating und Yoga zu einem gesünderen, entspannteren Leben. Geht das?







Samstag, 24. Dezember 2016

Weihnachten ohne Streit - Wie man als Veganer oder Vegetarier stressfrei Weihnachten übersteht

Adventskranz
Weihnachten ist ja bekanntlich das Fest der Familie. So kommt es dann auch, dass man mit den Lieben über die Weihnachtszeit überproportional viele Mahlzeiten zusammen einnimmt.
Bei einigen wird es wohl so sein, dass die gesamte Familie sich, wie man selbst, vegan oder vegetarisch ernährt. Das vereinfacht sicher das Ganze erheblich.
Denn Die eigene Ernährung ist doch bei vielen, wie bei mir, oft Ausgangspunkt von vielen Missverständnissen und Streitigkeiten.

Sonntag, 18. Dezember 2016

Weihnachtsmenü in Vegan... meine Rezepte mit Zeitplan

Maronensuppe mit geröstetem Brot und gerösteten Haselnüssen
Maronensuppe
Weihnachten kommt immer näher und wenn ihr so mit Arbeiten, Sport, 
Bloggen und Schlafen abgelenkt seid wie ich, dann frag ihr euch in der Woche vor Weihnachten schließlich irgendwann: 
"Was essen wir zu Weihnachten eigentlich?".
Wir haben heute probegekocht und hier ist das, was unser Weihnachtsessen wird.

Als Vorspeise gab es Maronensuppe, 

gefolgt vom Hauptgericht , dem Maronen-Nuss-Pilz-Braten im Filoteig mit Rotweinsoße, Brezelknödeln und Rotkohl.Und zum Abschluss gab es Kirsch-Chiapudding mit Marzipan-Joghurt-Creme.


Lecker, vegan und mit einem Zeitablaufplan, der keinen Stress aufkommen lässt....


Freitag, 11. November 2016

5 Gewürze, die dir durch die Erkältungszeit helfen mit Rezept für eine würzige vegane Tomatensuppe

Würzige Tomatensuppe Erkältung vegan lecker schnell Es ist Erkältungszeit! Alle schniefen herum und viele von uns suchen eine gute Möglichkeit, uns vor annahenden Erkältungen zu schützen. Neben den üblichen Tipps wie unter anderem

  • Hände häufig waschen
  • sich nicht zu häufig ins Gesicht fassen
  • an die Temperatur angepasste Kleidung

können wir auch mit unserer Ernährung viel für unser Imunsystem tun. Viel Gemüse und Obst natürlich, aber auch einige Gewürze können dir super dabei helfen, deine Abwehrkräfte zu stärken.

Samstag, 15. Oktober 2016

Vegan im Job von Patrick Bolk.... Rezension zum Kochbuch

Buch-vegan-im-Job-Kochbuch-Veganer-Geschenk-WeihnachtenMal wieder ein Buch rezensiert. Leider deutlich später, als ich es vor hatte...
Ich gelobe Besserung ;)
Und los geht's:
Mit einfachen, schnellen Rezepten leckere Mahlzeiten zaubern und das Ganze dann noch 
in Vegan... Kann das gehen? Klar! Wie lest ihr in diesem Buch.








Dienstag, 13. September 2016

Vegetarisch gefüllte Zucchiniblüten

Blüten vegetarisch gefüllte Zucchiniblüten RezeptEs gibt vermutlich nichts sommerlicheres, als Blüten zu essen. Na ok, klingt eher nach einem Song der Ärzte. Aber lecker war es trotzdem. Und sah dazu noch super aus. :)
Perfekt für Abende, an denen das Essen Eindruck machen soll. Also, ran an die Blüten und damit dann an den Mann / die Frau . 


Sonntag, 10. Juli 2016

Rezept: Mediteranes vegetarisches Käse - Igel - Brot mit Guacamole

Mediteranes Käse Igel Brot mit gefüllten Tomaten und GuacamoleÜberall auf Facebook und Youtube sieht man derzeit Käse-Igel-Brote, gerade zum Grillen. Da wollte ich auch mal so etwas zubereiten. Die meisten Rezepte waren jedoch sehr sehr deftig. Mir hat es etwas widerstebt, über ein mit Käse gefülltes Brot noch geschmolzene Butter zu kippen. 
Daher hier etwas leichter und würziger. 
Ergebniss: seeeeehr lecker und schnell selber zu machen. Meins war vegetarisch, aber eine vegane Variante ist auch möglich (mit veganem Käse)
Dazu gab es meine gefüllten Tomaten.

Samstag, 4. Juni 2016

Gefüllte Tomaten & Paprika... 2 heiße Vegetarier & Veganer

Man muss es zugeben: wir waren verdammt spät dran mit dem Angrillen.
Letztes Wochenende war es dann so weit. Da ich zur Feier dessen dann auch etwas selbstgemachtes essen wollte gab es mit Brokkoli und Blauschimmelkäse gefüllte Tomaten (vegetarisch) und mit Kidneybohnen  gefüllte Paprika (vegan). Beides lässt sich sowohl auf dem Grill, als auch im Backofen zubereiten. Dazu gab es eine Tomaten-Basilikum Soße.
Also lasst die Barbecue Spiele beginnen...

Montag, 30. November 2015

Rezept für die perfekten vegane Lebkuchen

Vegane Lebkuchen Rezept Backen
Köstliche vegane Lebkuchen
Es ist Weihnachten und das heißt, es ist Zeit für Lebkuchen. In diesem Fall für vegane Lebkuchen. 
Nach einigem Suchen, Backen und Probieren habe ich jetzt seit etwa 3 Jahren mein Lebkuchenrezept, was allen um mich herum die Weihnachtszeit versüßt. 
Lebkuchen sind viel einfacher herzustellen, als man denkt. Also keine Angst, probiert es einfach. Geschmack und Konsistenz sind mit gekauften Lebkuchen überhaupt nicht vergleichbar...
weich und sooo lecker!



Rezept für die perfekten vegane Lebkuchen

Vegane Lebkuchen Rezept Backen
Köstliche vegane Lebkuchen
Es ist Weihnachten und das heißt, es ist Zeit für Lebkuchen. In diesem Fall für vegane Lebkuchen. 
Nach einigem Suchen, Backen und Probieren habe ich jetzt seit etwa 3 Jahren mein Lebkuchenrezept, was allen um mich herum die Weihnachtszeit versüßt. 
Lebkuchen sind viel einfacher herzustellen, als man denkt. Also keine Angst, probiert es einfach. Geschmack und Konsistenz sind mit gekauften Lebkuchen überhaupt nicht vergleichbar...
weich und sooo lecker!



Freitag, 11. September 2015

Gefüllte Grillpaprika

vegan proteinreich RezeptClick here for the English recipe...
Was macht man im Sommer besonders gern am Abend? Natürlich Grillen, Rostern, Barbecue oder wie man es sonst noch nennen will. So einfach es als Fleischesser manchmal ist, schnell etwas zu kaufen und auf de Rost zu werfen, so schwierig ist es manchmal auf dem Dorf etwas im Supermarkt zu finden, was schnell geht und lecker auf dem Grill brutzeln kann.
Ich habe vor kurzem diese leckeren Grillpaprika zubereitet, die unglaublich schnell vorbereitet waren und auf dem Grill schnell fertig und köstlich werden. 



Sonntag, 23. August 2015

Austernpilzrisotto mit Hanfsamen-Kürbiskern-Pesto und gratiniertem Chicoree

Vegan, schnell und lecker.Ich kam zur Idee für dieses Rezept nachdem ich in Vegan im Job von  Patrick Bolk sein großartiges Steinpilzrisotto gesehen hatte. Ich habe es etwas angepasst und dabei gleich den Chicoree mit verarbeitet, der etwas traurig im Keller lag. 
Und ihr wisst ja: keiner mag trauriges Gemüse ;).
Dazu gab es ein fantastisch grün aussehendes Pesto. Mal ohne Öl und nur mit dem Salz der getrockneten Tomaten. Dadurch ist es wunderbar frisch und leicht, perfekt für den Sommer...




Samstag, 15. August 2015

Veganer Spinat - Kicherbsen - Auflauf


Vegan Rezept AuflaufNachdem ich Eat To Live von Joel Fuhrman gelesen hatte (hier der Link zur Rezension), versuche ich weitestgehend auf Öl und Salz beim Kochen zu verzichten und mich auf die Grundlage des Essens, frischem Obst und Gemüse, zu konzentrieren.
Eine neue Kreation die dabei herauskam war dieser Spinat - Kichererbsen Auflauf. Er geht super schnell, ist vegan, glutenfrei, eiweißreich und zudem super lecker.

Freitag, 7. August 2015

Salat Wraps mit weißem Bohnen Hummus

Vegan, lecker, proteinreichEs ist Sommer und so warm....
Man weiß garnicht so recht, was man essen soll. Möglichst nichts zu schweres und gern mit viel Gemüse.
Da dachte ich, nachdem mir vor einiger Zeit bei Katrin und Daniel von bevegt.de ein Bowl Rezept vor die Nase kam, ich probiere mal was ähnliches und schaue was dabei herauskommt.

Das Ergebnis war dieses Rezept für leckere Salat Wraps mit weiße Bohnen Hummus, Kürbiskernen und viel köstlichem Gemüse als Füllung.
Vegan, proteinreich, schnell zubereitet und perfekt sommerlich.



Samstag, 1. August 2015

Buchrezension: Eat To Live von Joel Fuhrman M.D.

Rezension Eat To Live Ich habe zwar schon irgendwann vor einem Jahr von diesem Buch gehört, nach dem Alanis Morissette sich ernährt ( wer in meinem Alter ist, kennt sie :), wer nicht: eine Sängerin aus Kanada).
So richtiges Interesse kam bei mir aber erst auf, als ich im 
No Meat Athlete Podcast davon hörte, dass Matt Fraziers Frau Erin damit ihre Baby-Pfunde losgeworden ist auf schnelle, stressfreie, gesund Art und Weise. Aber es geht hier prinzipiell nicht vorrangig um Gewichtsverlust. 
Es geht um die meist so bezeichneten Wohlstandskrankheiten: Herz-Kreislauf Erkrankungen, Diabetes und was es sonst noch so gibt.
Diesen soll diese Ernährungsweise entgegenwirken und sie sogar teilweise heilen.
Und das ohne hungrig zu sein. Ich weiß, das versprechen alle möglichen Ernährungsformen und auch Diäten. Aber mal ganz ehrlich: welcher Mensch, außer mir selbst, kann mir sagen, wann ich satt zu sein habe?
Ich war zu neugierig, um das Buch nicht zu lesen und lud es mir prompt in Englisch auf meinen Kindle herunter und verschlang es in 1,5 Wochen.


Samstag, 18. Juli 2015

Rezept: Resteverwertung auf vegan und lecker - Soljanka

Resteverwertung veganManchmal kauft man, etwas übermotiviert zum kochen, Lebensmittel ein und kommt dann nicht dazu, sie dementsprechend zu verarbeiten. 
Einige solche Überbleibsel haben wir in unserem Gefierfach entdeckt, zusammen mit einer Zucchini, die sonst keine Bestimmung gefunden hätte. Was macht man also damit?
Jedenfalls was leckeres:
Jeder aus dem Osten der Republik kennt sie : 

das DDR Rezept schlechthin:
Soljanka...







Dienstag, 23. Juni 2015

5 einfache Tipps für's Einkaufen: Für mehr Geld und Zeit

Mehr Geld für Lebensmittel guter Qualität übrig
Heute möchte ich euch etwas Input geben,
wie ihr mehr aus dem, was ihr habt, machen könnt
und, wie man beim Einkaufen mit weniger auskommt.
Ohne Verzicht und Zwang, einfach mit Ressourcen
smarter umgehen...
Das bringt mehr Geld in der Tasche, um es zum Beispiel
für hochwertige Lebensmittel, wenn erhältlich in Bio Qualität, ausgeben zu können und zudem mehr Zeit für euch zum Leben.


Donnerstag, 11. Juni 2015

Rezept: Linsen-Bouletten mit Giersch

vegan Lecker und schnell zubereitet
Linsen sind lecker, schnell gemacht und noch dazu gesund und proteinreich. Ein guter Grund, auch mal mehr als nur Linsensuppe daraus zu machen. Diese Linsenbouletten sind vegan, köstlich und schnell zubereitet. Perfekt für den schnellen Hunger, ohne auf Fastfood zurückgreifen zu müssen.








Montag, 8. Juni 2015

5 Lebensmittel, aus deren Resten du dein neues Lieblingsessen zaubern wirst

What Shall we do with the..... restliches Essen?! 

oder :  Viele Wege, weniger Essen wegzuwerfen


aus Resten das Lieblingsessen kochenWir haben kein Problem, uns mehrfach einander sehr ähnliche Kleidung zu kaufen und im Schrank liegen zu haben und kaufen lieber Großpackungen an Essen beim Discounter und werfen die Hälfte weg, als das Ganze aus vernünftiger Herstellung und in Mengen zu kaufen, die wir auch verwerten können.
Denn, wenn das billige schlecht wird, ist es nicht so schlimm wie beim teuren Bio-Essen, stimmt's?




Dienstag, 2. Juni 2015

Was würde deine Uroma zu deinem Umgang mit Lebensmitteln sagen?

....Achtsamkeit und andere fast vergessene Tugenden




Wenn ich an viele Gerichte denke, die meine Großeltern, als ich ein Kind war, gekocht haben, dann ist das das Gegenteil von dem, was ich heute koche.
Es war oft fleischlastig und allgemein etwas fettreich.
Aber natürlich schmeckte es mir als Kind super... 

Omas kochen halt am besten!
Es waren Gerichte, die sich mindestens über Jahrzehnte nicht verändert haben und die Gemüsesorten enthielten, die viele heute kaum noch kennen.