Posts mit dem Label #seenonmyrun werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label #seenonmyrun werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 26. September 2016

Manchmal muß es eben weh tun... der 43. BMW Berlin Marathon 2016

BWM Berlin Marathon 2016 Brandenburger Tor ZielDer BMW Berlin Marathon 2016 sollte für mich möglichst genau so schön werden, wie letztes Jahr.
Hier der Link zum Laufbericht 2015....
Gut gelaunt, tolle Bilder, gute Ergebnisse, ein tolles Publikum und natürlich die Strecke mitten durch Berlin. Leider sollte es etwas anders werden. Aber wie heißt es so schön "entweder man gewinnt, oder man lernt, oder man kriegt keinen Kuchen"... oder so ähnlich.


Samstag, 23. Juli 2016

Laufen im Erzgebirge... 2 Länder, 1 Spatz und ganz viel Sonne

Blick auf Teich bei Horny BlatnaIch hatte vorletzten Montag frei genommen. Eigentlich, um mich nach dem EM Finale ausruhen zu können. Da aber Deutschland leider nicht im Finale gespielt hat, war ich wieder erwarten sehr fit an diesem sonnigen Montag. Daher nutzte ich diesen, um einen langen Lauf mitten durchs Erzgebirge zu machen. Das Wetter war mit gut 25 °C recht warm so schleppte ich mit meinem Laufrucksack einiges an Getränk mit mir herum.

Freitag, 26. Februar 2016

Erzgebirge vom Feinsten.....

Langer Lauf auf dem Kamm HöhenmeterWas macht man an so ein einem leicht verschneiten Tag im Erzgebirge? Richtig! Ein langer Lauf mit einigen Höhenmetern.
Ich habe sehr viele Fotos während des Laufens gemacht (auch den Bedingungen geschuldet) die ich jetzt mal sinnvoll platzieren will. Meine Schuhe waren leider eine völlig falsche Entscheidung. Die Transcend sind toll im Sommer, aber bei Schnee einfach deplatziert. Es war also an den sehr steilen und verschneiten Stücken eher eine Schneewanderung.