Donnerstag, 12. Januar 2017

Banoffee - Dessert ..... muss man lieben :)

Banoffee Dessert lecker einfach
Banoffee mal anders
Banoffee ist ein super leckeres, klebriges Dessert, was sofort die Laune hebt. Es stammt ursprünglich aus Großbritannien. Ich habe es zum ersten Mal in einem Restaurant gegessen... und war sofort verliebt :).
Passend zu Silvester habe ich es das erste Mal selbst gemacht. Total leicht und wirklich perfekt.

Keine Sorge, es ist super einfach zuzubereiten, benötigt nur dazwischen einige Stunden zum Kühlen.






Zutaten

Banoffee Dessert lecker einfach
Banoffee


  • 3 reife Bananen
  • 150 g Haferkekse nach Wahl
  • 80 g Butter
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 1 TL Vanillezucker
  • 200 g Schmand
  • 1 Dose karamellisierte gezuckerte Dosenmilch (gibt es bei den russischen Lebensmitteln im Supermarkt)
  • Kakaopulver
  • Puderzucker oder essbares Silber-Glitzer-Pulver 








 Anleitung





Banoffee Dessert lecker einfach Vorbereitung
Vorbereitung Banoffee

  • Kekse in eine Plastiktüte geben und zerbröseln (gerne brutal mit Hilfe eines Nudelholzes)
  • Butter schmelzen lassen
  • in einer Schüssel so viel Butter mit den Kekskrümeln mischen, dass alles benetzt ist
  • Keks-Krümel-Teig in 5 (oder je nach Größe mehr) Gläser füllen und andrücken, so dass der Boden etwa 1 cm bedeckt ist
  • etwa 2 h kühl stellen
  • mit etwa 1 cm der karamellisierten gezuckerten Dosenmilch bedecken
  • Bananen schälen, in Scheibchen schneiden und kurz mit dem Zitronensaft kurz marinieren
  • Bananenscheiben auf dem Karamell verteilen
  • Sahne mit Vanillezucker und  Sahnesteif  steif schlagen, vorsichtig mit dem Schmand vermischen

Banoffee Dessert lecker einfach Deko
Banoffee Dessert schön dekoriert
  • diese Creme auf das Karamel verteilen (etwa 2-3 cm)
  • für 2 Stunden kühl stellen
  • mit dem Kakaopulver bestäuben
  • darauf mit Puderzucker oder dem essbaren Silber-Glitzer dekorieren 














    Banoffee Dessert lecker einfach
    Banoffee :) Fertig und lecker
  • Genießen ;) dabei möglichst alle Schichten gleichzeitig auf den Löffel laden 













  • Mir jetzt eure Meinung dazu schreiben :)

Dienstag, 10. Januar 2017

Eat Train Love von Kristin Woltmann

Eat Train Love von Kristin WoltmannIch folge Eat Train Love schon eine ganze Zeit auf Twitter. Als sie ihr Buch herausgebracht hat, war ich gleich Feuer und Flamme. Hier meine Rezension zum Buch. Mit Clean Eating und Yoga zu einem gesünderen, entspannteren Leben. Geht das?







Freitag, 30. Dezember 2016

Die 6 besten Gründe gegen einen Silvesterlauf... (und 5 dafür, die diese mehr als aufwiegen ;) )


Laufen Silvesterlauf Winter Schnee Schuhe
Morgen geht es wieder raketenmäßig ab bei vielen.... ja, die Silvesterläufe starten! In meinem Fall ist es nur ein ganz kleiner Wettkampf. 10 Km schön durch den Wald.
Ich bin vorgestern schon einen Teil der Strecke abgelaufen, leider im Regen. Trotzdem freue ich mich sehr darauf. Nette Leute wieder treffen, laufen, danach einen leckeren Glühwein.
Dennoch ist es eine Überwindung für mich, gerade an Silvester, dem Tag, an dem einem von klein auf "du musst gut ausgeschlafen sein" eingetrichtert wird, den Wecker auf um 7 zu stellen um das Frühstück bis um 10 halbwegs verdaut zu haben. Und kalt ist es noch dazu (draußen, nicht das Frühstück).
Also: hier eine kleine Entscheidungshilfe für alle, die sich noch unschlüssig sind...
Ganz unten verlinke ich mal eine Zusammenfassung der Silvesterläufe. 


Montag, 26. Dezember 2016

Träume, Schokolade und Glühwein.... was 2017 auf mich zukommt


Laufen im Winter 2017 KleidungIch hatte einen Traum letzte Woche. Keinen unanständigen Traum! Aber einen angsteinflößenden Traum.
Ich lief den Hannover Marathon, aber die Strecke, mein Befinden und meine Zeiten waren genau die vom Berlin Marathon 2016. Und ich war sehr sehr traurig im Ziel. Traurig und frustriert...
Fazit: ich mache mir 4 Monate vor dem Hannover Marathon schon viel zu viele Gedanken....

Samstag, 24. Dezember 2016

Weihnachten ohne Streit - Wie man als Veganer oder Vegetarier stressfrei Weihnachten übersteht

Adventskranz
Weihnachten ist ja bekanntlich das Fest der Familie. So kommt es dann auch, dass man mit den Lieben über die Weihnachtszeit überproportional viele Mahlzeiten zusammen einnimmt.
Bei einigen wird es wohl so sein, dass die gesamte Familie sich, wie man selbst, vegan oder vegetarisch ernährt. Das vereinfacht sicher das Ganze erheblich.
Denn Die eigene Ernährung ist doch bei vielen, wie bei mir, oft Ausgangspunkt von vielen Missverständnissen und Streitigkeiten.

Sonntag, 18. Dezember 2016

Weihnachtsmenü in Vegan... meine Rezepte mit Zeitplan

Maronensuppe mit geröstetem Brot und gerösteten Haselnüssen
Maronensuppe
Weihnachten kommt immer näher und wenn ihr so mit Arbeiten, Sport, 
Bloggen und Schlafen abgelenkt seid wie ich, dann frag ihr euch in der Woche vor Weihnachten schließlich irgendwann: 
"Was essen wir zu Weihnachten eigentlich?".
Wir haben heute probegekocht und hier ist das, was unser Weihnachtsessen wird.

Als Vorspeise gab es Maronensuppe, 

gefolgt vom Hauptgericht , dem Maronen-Nuss-Pilz-Braten im Filoteig mit Rotweinsoße, Brezelknödeln und Rotkohl.Und zum Abschluss gab es Kirsch-Chiapudding mit Marzipan-Joghurt-Creme.


Lecker, vegan und mit einem Zeitablaufplan, der keinen Stress aufkommen lässt....


Samstag, 17. Dezember 2016

Last Minute Weihnachtsgeschenke

Last Minute Weihnachtsgeschenke TippsEs ist nur noch eine Woche bis Weihnachten und wie eine mehr oder weniger repräsentative  Umfrage von mir ergab: viele haben noch nicht alle Weihnachtsgeschenke.
Um euch etwas unter die Arme zu greifen, habe ich einige Ideen zusammengefasst...